tipp für athleten

Wie kann ich die optimale Energie- und Proteinversorgung sicherstellen?

Bei längeren Belastungen wie einem Ultracyling Event oder 24h Rennen (wie zum Beispiel der Race Around Austria Challenge) ist die optimale Energie und Proteinversorgung über den gesamten Zeitraum von entscheidener Bedeutung.

Im nachfolgenden zeige ich euch anhand eines Beispiels wie die Umsetzung des Ernährungskonzepts mit Winforce Produkten aussehen kann. 

beispiel

race around austria 2020 – 561 km in 20:07

Das Ultra-Rennen ist ein Rundkurs über 561 km und startet in St. Georgen im Attergau. Im Jahr 2020 konnte ich das Rennen nach 20:07 erfolgreich beenden. Nachfoglend möchte ich euch mein Ernährungeskonzept für dieses Rennen vorstellen.

DIE BASISDATEN

Streckenlänge (KM)

Fahrzeit (in stunden)

Trinkmenge (pro h)

DAS ERNÄHRUNGSKONZEPT

Vor einem jeden Rennen musst du dir intensiv Gedanken über deinen Energie- und Proteinverbrauch während des Wettkampfs machen. Eine sehr genaue Analyse ist für die Planung immens wichtig. Deshalb beurteile zuerst wie hoch dein Verbrauch sein wird und wie und vor allem wann du diesen Verbrauch decken wirst.

Für die Race Around Austria Challenge Unsupported habe ich für mich nachfolgendes Ernährungskonzept entwickelt:

Carbo Basic in der Trinkflasche

0,5l pro h

1 Ultra energy complex gel Energiekonzentrat

stündlich ab der 2. Std. (ca. 110k cal)

Power Protein plus mit 250ml Wasser

alle 4 Stunden als Shot

Booster  für Krisen oder bei starker Ermüdung

SO HABE ICH ES KONKRET UMGESETZT

Z

Produkte am Start

  • 3x Trinkflasche gefüllt mit Carbo Basic
  • 14x Ultra Energy Complex Gel
  • 7x Carbo Basic Beutel
  • 2x Power Protein Plus
  • 1x Booster
Z

Depot in Steyr

  • 7x Carbo Basic Beutel (3x zum Trinkflasche befüllen, 4x zum mitnehmen)
  • 10x Ultra Energy Complex Gel
  • 2x Power Protein Plus
  • 2x Booster

(kleine Reserve berücksichtigt)

Z

Gesamtmenge

  • 17x Carbo Basic Plus Beutel je 60g
  • 24x Ultra Energy Complex Gels
  • 4x Power Protein Plus
  • 3x Booster

Wichtig: Mengen sind Durchschnittswerte, müssen getestet werden und an die jeweilige Situation angepasst (Temperatur, Intensität…) werden!!!

Wo habe ich die Produkte platziert?

1/2/3 jeweils Trinkflasche 0,75l mit Carbo Basic

4 einige Carbo Basic und Protein Beutel unter dem Sattel verstaut

5 kleine Flasche mit Ersatzschlauch und Werkzeug

6 Gloworm Lampe mit Akku

7 Carbo Basic und Protein Beutel, Ultra Energy Complex Gels alles für die Rückentaschen vom Trikot. In der Box noch alles für das Depot.

Links zum SHOP

UNSERE TOP MARKEN

impressum

Hannes Ritt
Ritt Handels GmbH

Inzinghofsiedlung 14
3352 St. Peter/Au
Telefon: +43 676/9388113
E-Mail: office@high-endurance.at

Informationspflichten nach dem E-Commerce-Gesetz (ECG)

FN 409534g
ATU68481617